Daniela Angerer

Unsere Dani, hier beim Ausruhen im Schatten

Dani ist im Winter 2020 zum Team gestoßen und hat, ebenso wie ihre Schwester, seither kein einziges Training ausgelassen. Erste Spielpraxis konnte sie bereits sammeln, als sie mit ihrer Mannschaft einen Sieg bei der inoffiziellen Staatsmeisterschaft feiern konnte. Neben Blindenfußball spielt sie auch Torball, macht Musik und ist besonders wissbegierig.

Dani lebt bei ihrer Familie in Hennersdorf. Sie hat im Sommer 2020 maturiert und bereitet sich derzeit auf den Studienbeginn im Herbst vor.